Menu Content/Inhalt
Sendung 20
Einhegung unserer geistigen Gemeingüter - Neues Buch von James Boyle
Als "zweite Einhegung der Gemeingüter" bezeichnet James Boyle das Phänomen des sich immer mehr ausweitenden sog. "geistigen Eigentums". Nachdem die erste Welle einer "Einhegung von Gemeingütern",  die Privatisierung der alten Allmenden, schon vor hunderten von Jahren Geschichte gemacht hat. werden inzwischen zusehend auch Wissen und Kultur privatisiert,

James Boyle ist Jura-Professor an der Universität Durham im US-amerikanischen Bundesstaat North Carolina. Er hat kürzlich ein neues Buch veröffentlicht: "The Public Domain: Enclosing the Commons of the Mind",  auf deutsch etwa: "Die Sphäre der Gemeinfreiheit und die Einhegung unserer geistigen Gemeingüter". In einem Vortrag, den James Boyle zur Vorstellung seines Gemeingüter-Buches vor einiger Zeit in seinem Geburtsland Großbritannien gehalten hat, betont Boyle die vitale Bedeutung der Sphäre der Gemeinfreiheit für die menschliche Kreativität und Kultur.

Peter Bußfeld und Matthias Rese haben aus einem Mitschnitt von Boyle's Buchvorstellung einen Beitrag für "Antenne Tux" zusammengestellt.

Offizielle Homepage von James Boyle: http://james-boyle.com
Englischsprachiger Wikipedia-Artikel zu James Boyle: http://en.wikipedia.org/wiki/James_Boyle_(academic)
Kostenloser Download von James Boyle's "Public-Domain"-Buch: www.thepublicdomain.org/download 
 
Sendungsübersicht - Sendung 20

Sendetermin: Di, 28. Juli 2009     18:05 - 19:00 Uhr

Teaser

HiFi OGG(128KB/s)

LoFi MP3(64KB/s)

 

Und hier die Themen der Antenne-Tux-Julisendung 2009:

 

  • Open PC: Frank Karlitschek über einen Spezial-Linux-Rechner,
  • Geistige Gemeingüter: James Boyle über sein neuestes Buch,
  • Kino für Datenreisende: Stuart Cappendell über Lieblingsfilme.

Linkliste zur Sendung:
Open-PC-Projekt: http://open-pc.com
Homepage von James Boyle: http://james-boyle.com

Peter Bußfeld (Moderation, Musikauswahl, Produktion)
Stuart Cappendell (Moderation, Produktion)
Karsten Hannig (Moderation, Produktion)
Matthias Rese (Moderation, Produktion)

 
Playlist

Die GEMA-freie Musik der Sendung:

 

  1. Funky Sitar (Das ist der Jingle) (Interpret: Izmar)
  2. Das ist der Sommer (Interpret: Die Partysahnen)
  3. Only Bleeding (Interpret: Pete Berwick)
  4. Tomorrow I'll Start My Homework (Interpret: Arrial)
  5. Fly Baby, Right Now (Interpret: The Sketches)
  6. Funky Sitar (Das ist der Jingle) (Interpret: Izmar)

 

 
Open-PC-Projekt: Interview mit Frank Karlitschek

Linux auf dem Desktop - ganze 1 % beträgt hier bislang der weltweite Marktanteil des freien Computerbetriebssystem mit dem Pinguin. Wobei der Begriff  Marktanteil für Linux eigentlich nicht passt, ist Linux im Gegensatz zu seinen kommerziellen Konkurrenten wie Microsoft Windows oder Macintosh Operating System doch nicht auf einem Markt erhältlich, sondern vielmehr kostenlos zu haben. Wie dem auch sei: Die Reise des Linux-Pinguins auf die Desktop-PCs dieser Welt ist jedenfalls noch lange nicht abgeschlossen. Dafür sorgen, dass es bei dieser Reise in Zukunft etwas schneller vorangehen möge, will KDE-Entwickler Frank Karlitschek mit dem von ihm initiierten Open-PC-Projekt. Aus ausgewählten Hardware-Komponenten soll ein Rechner so zusammengestellt werden, dass er optimal mit Linux und Freier Software läuft. Ab Herbst 2009 soll so ein linux-optimierter Open PC dann für 250,--  bis 300,-- Euro in einem eigenen Online-Store angeboten werden. Ein Teil der anfallenden Erlöse wird für Freie-Software-Projekte bestimmt sein.

Mit Peter Bußfeld vom Antenne-Tux-Team hat sich Open-PC-Macher Frank Karlitschek über die Konzeption des neuen Linux-Spezial-Rechners unterhalten.

Open-PC-Projekt: http://open-pc.com
"Süddeutsche-Zeitung"-Interview mit Frank Karlitschek: www.sueddeutsche.de/computer/212/480690/text